Dateiendung .YKCOL

Dateityp Locky Ransomware-verschlüsselte Datei

EntwicklerN / A
Popularität3.3
KategorieKodierte Dateien
FormatN / AX

unbekannte

Dateiformatkategorien umfassen Binär, Text, XML und Zip. Das Format dieses Dateityps wurde nicht bestimmt.

Was ist eine YKCOL-Datei?

Eine YKCOL-Datei ist eine Datei, die vom Locky-Virus, einem von Cyberkriminellen verwendeten Trojaner, verschlüsselt wird. Sie enthält eine Benutzerdatei, z. B. eine .PDF- oder .WMV-Datei, die mit dem Locky-Virus verschlüsselt ist. YKCOL-Dateien wurden im Jahr 2017 weit verbreitet und ähneln den .LOCKY-Dateien. Mehr Informationen

Der Locky-Virus ist äußerst gefährliche Malware. Es wird allgemein als Ransomware bezeichnet, wobei der Zweck des Virus darin besteht, Ihre Dateien als Geiseln zu nehmen und Sie dazu zu zwingen, den Täter (normalerweise über Bitcoin) zu bezahlen, um Ihre Dateien zu entsperren.

Der Virus wird im Allgemeinen über Spam-E-Mails mit dem Titel "Rechnungsstatus" mit einem .7Z-Anhang eingeführt. Hierbei handelt es sich um eine .VBS-Datei, die mit 7-Zip-Komprimierung komprimiert ist. Wenn Sie die 7Z-Datei herunterladen und dekomprimieren, wird die VBS-Datei ausgeführt und der Virus beginnt, Ihre Dateien zu verschlüsseln, sie mit der Erweiterung ".ykcol" umzubenennen und sie zu verschlüsseln. Der Virus generiert dann eine .BMP (ykcol.bmp) oder .HTM (ykcol.htm) Lösegeldmeldung, in der Sie über die Übernahme und die notwendigen Schritte zur Wiederherstellung Ihrer Dateien informiert werden.

Leider ist derzeit kein Programm verfügbar, um Ihre Dateien effektiv wiederherzustellen. Wenn Sie Ihre Dateien sichern, können Sie eine vollständige Systemwiederherstellung durchführen. Ansonsten besteht die einzige bekannte Möglichkeit zum Entschlüsseln infizierter Dateien darin, den Täter für den privaten Schlüssel und das Entschlüsselungsprogramm zu bezahlen.

HINWEIS : YKCOL ist LOCKY rückwärts.

Programme, die YKCOL-Dateien öffnen

Windows
Systemwiederherstellung

Empfohlen

. {PB Dateierweiterung
2019
Dateiendung .SME
2019
Dateiendung .CRTX
2019