Dateiendung .WEBP

Dateityp WebP-Image

EntwicklerGoogle
Popularität4.1
KategorieRasterbilddateien
FormatBinäres X

Binär

Diese Datei wird in einem binären Format gespeichert, das ein bestimmtes Programm zum Lesen des Inhalts erfordert.

Was ist eine WEBP-Datei?

Eine WEBP-Datei ist ein Bild, das im von Google entwickelten WebP-Rasterformat (ausgesprochen "Weppy") für Webgrafiken gespeichert ist. Die Dateigröße der Bilder ist gegenüber der Standard-JPEG-Komprimierung bei gleicher oder ähnlicher Qualität reduziert. Mit WEBP-Dateien können Bilder schneller heruntergeladen werden. Mehr Informationen

WEBP-Datei in Google Chrome 60 geöffnet

WEBP-Dateien werden normalerweise gefunden, wenn ein Benutzer ein Bild von einem Webbrowser herunterlädt, indem er das Bild per Drag & Drop auf den Desktop zieht oder mit der rechten Maustaste auf das Bild klickt und es im WebP-Format speichert. Website-Publisher können WEBP-Dateien auch mit Grafiksoftware erstellen. Wenn Sie auf eine WEBP-Datei stoßen, können Sie sie in den Webbrowsern Chrome, Firefox, Opera und Edge oder mit einem Grafikeditor wie Gimp, Photoshop, Image Magick oder IrfanView öffnen.

Das WebP-Format basiert auf der von Google erworbenen Technologie On2 Technologies. Das Format wurde 2010 eingeführt.

HINWEIS: Das unten aufgeführte Plug-In für WebP-Codec für Windows ermöglicht Microsoft Windows Photo Viewer zum Öffnen von WEBP-Dateien.

KOSTENLOSER DOWNLOAD Holen Sie sich File Viewer für Android

Programme, die WEBP-Dateien öffnen

Android
Datei-Viewer für Android
Windows
File Viewer Plus
Microsoft Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
Adobe Photoshop mit Plug-In für das WebP-Dateiformat
GIMP
Google Picasa
Oper
XnView
ImageMagick
WebP-Codec für Windows
Mac
Google Chrome
Mozilla Firefox
Adobe Photoshop mit Plug-In für das WebP-Dateiformat
GIMP
Google Picasa
Pixelmator
XnView
ImageMagick
Oper
Linux
Google Chrome
Mozilla Firefox
GIMP
Oper
XnView
ImageMagick

Empfohlen

Dateiendung .SPL7
2019
Dateiendung .CLASS
2019
Dateiendung .RAD
2019