Dateiendung .VFD

Dateityp Virtuelle Diskette

EntwicklerMicrosoft
Popularität3, 0
KategorieDisk-Image-Dateien
FormatBinäres X

Binär

Diese Datei wird in einem binären Format gespeichert, das ein bestimmtes Programm zum Lesen des Inhalts erfordert.

Was ist eine VFD-Datei?

Disk-Image-Datei, die von Microsoft Virtual PC verwendet wird, einer Emulationssoftware für Windows-Betriebssysteme; speichert die Daten für eine 1, 44-MB-Diskette im Rohformat; ermöglicht das Einhängen und Erkennen einer "virtuellen" Festplatte, als wäre es eine physische Festplatte. Mehr Informationen

Da Diskettenlaufwerke in neuen Computersystemen nicht mehr häufig enthalten sind, können VFD-Dateien als Ersatz verwendet werden.

Programme, die VFD-Dateien öffnen

Windows
Microsoft Virtual PC
Microsoft Virtual Server
Gilles Vollant WinImage

Empfohlen

Dateiendung .SDF
2019
Dateiendung .NDOC
2019
Dateiendung .EX4
2019