Dateiendung .PKG.TAR.XZ

Dateityp Arch Linux-Paketdatei

EntwicklerAaron Griffin
Popularität4, 0
KategorieKomprimierte Dateien
FormatN / AX

unbekannte

Dateiformatkategorien umfassen Binär, Text, XML und Zip. Das Format dieses Dateityps wurde nicht bestimmt.

Was ist eine PKG.TAR.XZ-Datei?

Eine PKG.TAR.XZ-Datei ist eine Paketdatei, die von pacman verwendet wird, einem Paket-Manager, der in Arch Linux und Arch Linux-basierten Betriebssystemen (OS) enthalten ist. Es enthält Binärdateien und Installationsanweisungen, die von pacman zur Installation von Software verwendet werden. Mehr Informationen

Die PKG.TAR.XZ-Datei besteht aus einem Softwarepaket, das in einem .TAR-Archiv gespeichert ist, das mit der .XZ-Komprimierung komprimiert wurde, wodurch die Softwarepaketdatei einfacher verteilt werden kann. Die PKG-Datei enthält Software, die in der Arch Linux-Distribution mit Pacman installiert wird, einem Paketmanager, der die Installation, das Upgrade, die Konfiguration und das Entfernen von Computersoftware unterstützt.

Pacman enthält Tools wie makepkg, pactree, checkupdates und vercmp. PKG.TAR.XZ-Dateien werden erstellt, wenn das Dienstprogramm makepkg ausgeführt wird, das Software-Installationsdateien in eine PKG.TAR.XZ-Datei kompiliert.

ANMERKUNG: Arch Linux ist eine Linux-Distribution, die erstmals im Jahr 2002 veröffentlicht wurde. Sie wurde für Computer konzipiert, die auf I686- und x86-64-Architekturen basieren.

Übliche PKG.TAR.XZ-Dateinamen

[Paketname] .pkg.tar.xz - Die Namenskonvention für PKG.TAR.XZ-Dateien.

Programme, die PKG.TAR.XZ-Dateien öffnen

Linux
Arch Linux

Empfohlen

Dateiendung .OFX
2019
.ILBM Dateierweiterung
2019
Dateiendung .SRC
2019