Dateiendung .PCL

Dokument für Druckertreiberbefehlssprache

EntwicklerHP
Popularität3.8
KategorieSeitenlayout-Dateien
FormatN / AX

unbekannte

Dateiformatkategorien umfassen Binär, Text, XML und Zip. Das Format dieses Dateityps wurde nicht bestimmt.

Was ist eine PCL-Datei?

Digital gedrucktes Dokument, das in der Beschreibungssprache für die Druckerbefehlssprache (PCL) erstellt wurde; Beschreibt das Layout von Text und Grafiken für das Dokument. Ursprünglich von Hewlett-Packard-Druckern in den 80er Jahren verwendet und jetzt von HP LaserJet-Druckern und anderen verwendet. weit verbreitet, bietet jedoch weniger Funktionen als das PostScript-Format (.PS). Mehr Informationen

PCL-Dateien können im Windows-Druckdialogfeld erstellt werden, indem die Druckausgabe mithilfe eines kompatiblen PCL-Treibers in eine Datei umgeleitet wird. Sie können auch in Unix-Systemen erstellt werden, indem die Druckerwarteschlange in eine Datei umgeleitet wird.

PCL-Dateien können auf jedem HP LaserJet-Drucker gedruckt werden, indem Sie die Windows-Eingabeaufforderung öffnen und print file.pcl eingeben. In Unix können Sie lpr file.pcl eingeben.

Programme, die PCL-Dateien öffnen

Windows
OpenPCL Viewer
PageTech PCL Reader
RedTitan Technology EscapeE
PageTech PCL Works
PageTech PCLTool SDK
CoolUtils PCL Viewer
Mac
OpenPCL Viewer
Linux
OpenPCL Viewer

Empfohlen

Dateiendung .SXI
2019
Dateiendung .LIB
2019
Dateiendung .IIM
2019