Dateiendung .OFX

Dateityp Öffnen Sie die Financial Exchange-Datei

EntwicklerN / A
Popularität3.7
KategorieDatei
FormatN / AX

unbekannte

Dateiformatkategorien umfassen Binär, Text, XML und Zip. Das Format dieses Dateityps wurde nicht bestimmt.

Was ist eine OFX-Datei?

Eine OFX-Datei ist eine Finanzdatendatei, die im OFX-Format (Open Financial Exchange) erstellt wurde. Dabei handelt es sich um ein offenes Format für die Datenübertragung zwischen Anbietern, Verbrauchern und Finanzsystemen. Es enthält Transaktionen, Kontoauszüge und andere Finanzinformationen. OFX-Dateien werden in der Regel an einzelne Benutzer als Kreditkarten- oder Bankauszüge eines Finanzinstituts gesendet. Mehr Informationen

OFX ist ein SGML-basiertes Dateiformat, das 1997 von Intuit, Microsoft und CheckFree standardisiert wurde. Es löste das von Microsoft Money verwendete Open Financial Connectivity-Format (.OFC) ab und ist jetzt der Standardcontainer für Finanzinformationen unter dem Open Financial Exchange Consortium.

Programme, die OFX-Dateien öffnen

Windows
Intuit Quicken
Reilly Technologies Moneydance
GnuCash
Microsoft Money
Mac
Intuit Quicken
Reilly Technologies Moneydance
GnuCash
Apple-Nummern
Linux
KMyMoney
GnuCash
Netz
Sage One

Empfohlen

Dateiendung .PVA
2019
Dateiendung .QBK
2019
Dateiendung .EMB
2019