Dateiendung .MDI

Dateityp Microsoft Document Imaging-Datei

EntwicklerMicrosoft
Popularität3.4
KategorieSeitenlayout-Dateien
FormatBinäres X

Binär

Diese Datei wird in einem binären Format gespeichert, das ein bestimmtes Programm zum Lesen des Inhalts erfordert.

Was ist eine MDI-Datei?

Eine MDI-Datei ist ein Dokument, das in einem Tag-basierten Grafikformat mit hoher Auflösung gespeichert wurde, das aus dem TIFF-Format entwickelt wurde. Es wird von Microsoft Office erstellt, um gescannte Dokumente zu speichern, und kann mithilfe der OCR-Software (Optical Character Recognition, optische Zeichenerkennung) in ein Word-Dokument (.DOC) umgewandelt werden. Mehr Informationen

MDI-Dateien werden mit Microsoft Office Document Imaging (MODI) erstellt und geöffnet, das in Office XP, 2003 und 2007 enthalten ist. Microsoft beendet die MODI-Integration mit Office 2010, sodass Sie keine MDI-Dateien in Office 2010 öffnen können. Speichern von mit MODI erstellten Dokumenten im .TIF-Format ermöglicht eine bessere Kompatibilität mit anderen Programmen.

Programme, die MDI-Dateien öffnen

Windows
Microsoft Office 2016
Bugysoft MDI2PDF Converter

Empfohlen

Dateiendung .SXI
2019
Dateiendung .LIB
2019
Dateiendung .IIM
2019