Dateiendung .J3O

Dateityp jMonkeyEngine 3D-Szene

EntwicklerjMonkeyEngine
Popularität3, 0
Kategorie3D-Bilddateien
FormatBinäres X

Binär

Diese Datei wird in einem binären Format gespeichert, das ein bestimmtes Programm zum Lesen des Inhalts erfordert.

Was ist eine J3O-Datei?

3D-Szenendatei, die mit dem jMonkeyEngine (JME) SDK erstellt wurde, einer Anwendungssuite für die Entwicklung von 3D-Spielen in Java. speichert 3D-Objekte, Texturen, Beleuchtungseigenschaften, Effekte und andere 3D-Szeneninformationen; verwendet ein proprietäres Binärformat, das erforderlich ist, um die Szene zur Laufzeit in das Spiel zu laden. Mehr Informationen

J3O-Dateien können mit dem Scene Composer-Programm des SDK erstellt werden oder durch Importieren einer 3D-Szene, die im OgreXML-Format gespeichert ist. Blender, ein Open Source 3D-Modellierungswerkzeug, bietet OgreXML-Export und ist daher ein allgemeines Werkzeug zum Erstellen von JME-Szenen. Nachdem eine OgreXML-Szene importiert wurde, können Sie mit der rechten Maustaste auf das Modell klicken und "In JME-Binär konvertieren" auswählen, um das Modell in das J3O-Format zu konvertieren.

HINWEIS: Sie können J3O-Dateien mit SceneViewer anzeigen, einem Programm, das im jMonkeyEngine-SDK enthalten ist.

Programme, die J3O-Dateien öffnen

Windows
jMonkeyEngine SDK
Mac
jMonkeyEngine SDK
Linux
jMonkeyEngine SDK

Empfohlen

Dateiendung .OWG
2019
Dateiendung .XPR
2019
Dateiendung .VP3
2019