Dateiendung .FORM

2 Dateitypen verwenden die Dateierweiterung .form .

  • 1. NetBeans Java GUI Designer Form
  • 2. PreForm-Auftragsdatei

Dateityp 1 NetBeans Java GUI Designer Form

EntwicklerOrakel
Popularität3.4
KategorieSeitenlayout-Dateien
FormatXML X

XML

Diese Datei wird in einem XML-Format gespeichert. Sie können die XML-Struktur und den Inhalt der Datei in einem Texteditor anzeigen.

Was ist eine FORM-Datei?

Mit NetBeans Swing GUI Builder erstelltes Formular, ein Tool zum Erstellen von in NetBeans IDE enthaltenen Swing-GUIs. enthält Platzierung von GUI-Komponenten für Java Swing; Jede Datei ist einer Java-Klasse gewidmet. Wenn eine Komponente zur FORM-Datei hinzugefügt wird, wird ein entsprechendes Feld in der verbundenen Klasse hinzugefügt. Mehr Informationen

HINWEIS: Wenn Sie den NetBeans Swing GUI Builder verwenden, erstellen die FORM-Dateien den vom Builder erstellten Teil der .JAVA-Quelldateien neu, z. B. das Erscheinungsbild von Schaltflächen. Dabei werden alle manuellen Änderungen am Design der Dateien überschrieben.

Programme, die FORM-Dateien öffnen

Windows
Oracle NetBeans
Mac
Oracle NetBeans
Linux
Oracle NetBeans

PreForm-Auftragsdatei für Dateityp 2

EntwicklerFormlabs
Popularität2.3
KategorieEinstellungsdateien
FormatN / AX

unbekannte

Dateiformatkategorien umfassen Binär, Text, XML und Zip. Das Format dieses Dateityps wurde nicht bestimmt.

.FORM Dateizuordnung 2

Eine FORM-Datei ist ein Druckauftrag, der von PreForm erstellt wurde, einem 3D-Druckprogramm, das Modelle für den Druck auf einem Formlabs-Drucker vorbereitet. Es enthält Modelldaten aus einer .STL- oder .OBJ-Datei, die in PreForm importiert wurde, und enthält Druckeinstellungen, die angeben, wie das Modell von einem Formlabs-Drucker gedruckt werden soll. Mehr Informationen

FORM-Datei in Formlabs PreForm 2.12 geöffnet

FORM-Dateien sind für wiederholte Druckaufträge hilfreich, da Sie Ihre Druckeinstellungen speichern können. Anstatt die Einstellungen jedes Mal auszuwählen, wenn Sie ein Modell drucken, können Sie die FORM-Datei zum Speichern der Einstellungen verwenden.

HINWEIS: Wenn bei einem Formlabs-Druckauftrag ein Problem auftritt, ist es wichtig, dass Sie die von Ihnen verwendete FORM-Datei verwenden, um sie an Formlabs zu senden. Sie können die Datei analysieren, um die aufgetretenen Fehler zu ermitteln.

Programme, die FORM-Dateien öffnen

Windows
Formlabs PreForm
Mac
Formlabs PreForm

Empfohlen

Dateiendung .ODS
2019
Dateiendung .DOCZ
2019
Dateiendung .PM6
2019