Dateiendung .CLD

2 Dateitypen verwenden die Dateierweiterung .cld .

  • 1. Canon CD-Etikettenvorlage
  • 2. ClamAV-Virusdefinitionsdatei

Dateityp 1 Canon CD-Etikettenvorlage

EntwicklerKanon
Popularität3, 5
KategorieSeitenlayout-Dateien
FormatN / AX

unbekannte

Dateiformatkategorien umfassen Binär, Text, XML und Zip. Das Format dieses Dateityps wurde nicht bestimmt.

Was ist eine CLD-Datei?

Druckvorlage zum Drucken von CD-Etiketten und Deckeln mit einem Canon-Drucker; enthält voreingestellte Druckbereiche, die als Ausgangspunkt für das Erstellen von CD-Artworks dienen; wird vom CD-LabelPrint-Programm verwendet, das mit einigen Pixma-Druckern von Canon geliefert wird.

Programme, die CLD-Dateien öffnen

Windows
Canon CD-LabelPrint
Mac
Canon CD-LabelPrint

Dateityp 2 ClamAV-Virendefinitionsdatei

EntwicklerQuellfeuer
Popularität3, 0
KategorieDatei
FormatBinäres X

Binär

Diese Datei wird in einem binären Format gespeichert, das ein bestimmtes Programm zum Lesen des Inhalts erfordert.

.CLD-Dateizuordnung 2

Von ClamAV verwendete Datei, ein Open-Source-Antivirusprogramm, das manchmal in Antivirusanwendungen von Drittanbietern integriert ist. enthält Virensignaturen oder Definitionen, die zum Erkennen von Viren verwendet werden. Mehr Informationen

CLD-Dateien ähneln den .CVD-Dateien, die auch von ClamAV verwendet werden. Sie verwenden die Dateinamen daily.cld und main.cld.

Programme, die CLD-Dateien öffnen

Linux
ClamAV

Empfohlen

Dateiendung .AET
2019
Dateiendung .MS3D
2019
.CINE Dateierweiterung
2019