Dateiendung .AAC

Dateityp Erweiterte Audiocodierungsdatei

EntwicklerN / A
Popularität3.8
KategorieAudiodateien
FormatBinäres X

Binär

Diese Datei wird in einem binären Format gespeichert, das ein bestimmtes Programm zum Lesen des Inhalts erfordert.

Was ist eine AAC-Datei?

Komprimierte Audiodatei ähnelt einer .MP3-Datei, bietet jedoch einige Leistungsverbesserungen. Beispiele umfassen eine höhere Codierungseffizienz sowohl für stationäre als auch für transiente Signale, eine einfachere Filterbank und eine bessere Handhabung von Frequenzen oberhalb von 16 kHz. behält die Qualität bei, die sich kaum von der ursprünglichen Audioquelle unterscheidet. Mehr Informationen

Advanced Audio Coding (AAC) ist die Standardkodierung, die von Apple iTunes und dem iTunes Music Store verwendet wird.

HINWEIS: Obwohl die Erweiterung ".aac" manchmal für AAC-codierte Dateien verwendet wird, werden sie normalerweise mit der Erweiterung .M4A gespeichert.

Programme, die AAC-Dateien öffnen

Windows
File Viewer Plus
Nullsoft Winamp
Apple iTunes
Media Player Classic
VideoLAN VLC Mediaplayer
Audials One 2018
Roxio Creator NXT Pro 6
RealNetworks RealPlayer Cloud
Adobe Audition CC 2019
MPlayer
Applian Replay Converter
Xilisoft Video Converter Ultimate
Mac
Apple iTunes
VideoLAN VLC Mediaplayer
Roxio Toast 17
RealNetworks RealPlayer Cloud
Adobe Audition CC 2019
MPlayer
Linux
VideoLAN VLC Mediaplayer
RealNetworks RealPlayer Cloud
MPlayer
XMMS mit AAC-Plugin
Clementine
iOS
olimsoft OPlayer
Android
Videolabs VLC für Android

Empfohlen

. {PB Dateierweiterung
2019
Dateiendung .SME
2019
Dateiendung .CRTX
2019